Sommer auf dem Urnerboden, wo die Natur noch URsprünglich geblieben ist. 

20170915_165423_edited.jpg

Kühe 

Bodenfahrt

für diese Jahr schon vorbei,

die Kühe sind nicht mehr da

 .... aber alle Jahre wieder...

Früh am Morgen, Es ist ganz still, Die Luft noch kühl, Weit weg ist der Klang von Kuhglocken zu hören. Die Kühe kommen ein zweites mal, nach der Zeit in den oberen Alpen, den sogenannten Oberstäfeln, für ein paar Wochen auf den Urnerboden.

Erleben Sie dies direkt vor dem Haus naTuri.

20201009_135036.jpg

Laufen 

Das naTuri ist der Ideale  Ausgangsort für Spaziergänge, Wanderungen und Bergtouren.

eine Bergführerin oder einen Bergführer, können wir gerne für Sie organisieren.

20200503_081922 (1).jpg

Wald

Neben dem naTuri können Sie im Wald Energie tanken. 

Dieser Wald ist ein Naturspielplatz und Märchenwald.... Da werden aus Tannenzapfen Kühe und das Rotkäppchen ist auch nicht weit weg..... 

Den Wald und sich selber spüren mit Marlène Marty

Kontakt

o79 325 17 92

 

DSCN6426_edited.jpg

Velotour

Befahren Sie den eindrücklichen Klausenpass und gönnen Sie sich bei uns im naTuri Alpencafé eine Verschnaufpause. Oder übernachten Sie mit Ihrer Gruppe bei uns im naTuri .

Wir haben eine E-Bike Ladestation 

Gerne führt Stefan Marty Sie und Ihre Gruppe mit dem Bike in der Umgebung Urnerboden / Klausenpass / Schächental

geführte Bike-Touren

auf Anfrage

DSCN6207.JPG

Alpenwiese

Auf den Spuren

des Frauen-mantels ( Alchemilla )

Vor dem Morgenessen eine kleine meditative Morgenwanderung mit Marlène Marty

Kontakt

079 325 17 92

DSCN0205_edited_edited.jpg

Wasser

Wasser erleben, eiskalt auch im Sommer. Am nahen Fätschbach, dem Fliessen zusehen, Steine in verschiedensten Farben, einfach die Seele baumeln lassen, Steinfiguren bauen, der Musik des Baches lauschen...

Den Alltag hinter sich lassen, neue Kräfte tanken.

Auch Kinder finden es ganz toll dort Wasser zu stauen. und miteinander zu spielen.